Die Verbundpartner – das sind ARBEIT UND LEBEN Landesarbeitsgemeinschaft Berlin e.V. DGB/VHS (AL) sowie die Technische Akademie für berufliche Bildung Schwäbisch Gmünd e.V.

Die beiden Regionen Baden-Württemberg und Berlin-Brandenburg haben sich connected, um ihre langjährige Erfahrung in der arbeitsorientierten Grundbildung zu bündeln und ihre jeweiligen Kompetenzen einzubringen, von denen nicht nur die jeweils andere Region, sondern vor allem die arbeitsorientierte Grundbildung nachhaltig profitieren wird.

Die Verbundpartner setzen überwiegend Projekte im betrieblichen bzw. betriebsnahen Kontext um. Beide Partner verfügen zusammen über Kompetenzen in der Ansprache von Betrieben, in der Angebotsentwicklung und in der Entwicklung digitaler Lernangebote, die heute mehr und mehr den betrieblichen Lernalltag bestimmen.

In ihren jeweiligen Regionen sind die beiden Partner umfassend vernetzt – unternehmensnah, vor Ort und digital.